Samstag, 26. August 2017

Mein Kaffeetipp des Tages: Äthiopischer Mocca gemischt mit Sumatra Vulkan Grade 1


Sortenreine Kaffees
Es ist Urlaubszeit und ich gebe mich einer meiner Lieblingsbeschäftigungen hin: Kaffeemischungen von eigentlich sortenreinen Kaffees ausprobieren. Meine Empfehlung des Tages für zwei Personen: edlen Sumatra Vulkan Grade 1 mit ebenso edlem äthiopischen Mocca im Verhältnis 2:1, also 16 Gramm zu 8 Gramm. Wem das zu schwach ist, der erhöht die Dosis halt nach seinem Geschmack.

Äthiopischer Mocca (links) und Sumatra Vulkan
Grade 1 von PAMOJA KAFFEE; dazu
ein selbstgemachter Käsekuchen
Mischen is possible
Ich mag die dezente Säure des äthiopischen Kaffees in Verbindung mit der Erdigkeit des Kaffees von der Insel Sumatra. Beide Kaffees sind natürlich Arabica, ist doch eh' klar.

Was wäre die Welt ohne Kuchen
Mein Favorit: ein Käsekuchen mit einem Boden aus Haferflocken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen